Posted on

Die Teesorten Grüner Tee – Moringa – Jiaogulan

Die guten Inhaltsstoffe dieser Teesorten

Grüner Tee, Moringa und Jiaogulan, das sind Teesorten aus China, Thailand und Japan. Bei diesen Tees kommt es auf die wertvollen Inhaltsstoffe an.

 

Jiaogulan Teeblätter/Teesorten

 

Zum Beispiel die Wirkung der Saponine. Auf ganz natürliche Weise hemmen sie das Wachstum von Pilzen, indem sie deren fetthaltige Zellwände zerstören. Sie hemmen einmal das Wachstum von Krebs, können aber auch Tumorzellen zerstören.

Bei dem Begriff Saponine überlegte ich, woher kenne ich den Begriff?
Saponine – ja, bei Seife.

Da möchte ich gleich von einer kleinen Sensation berichten. Ich wurde zum „Enkel-Hüten“ gerufen. Mein aufgebrühter Tee muss da immer mit. Den fülle ich in eine Glasflasche. Mein Enkelkind schüttelte diese und lachte und er erfreute sich an den Schaum, der sich gebildet hatte. Jetzt ist das Aufschäumen, nach dem Schütteln, doch erklärbar.

Jiaogulan, Grüner Tee haben die antioxidantischen Eigenschaften. Sie schützen unsere Zellen vor freien Radikalen.
Siehe auch Beitrag Nüsse und Trockenfrüchte haben starke Antioxidantien.

Eine Tasse Grüner Tee am Morgen – ist das Beste für den ganzen Tag. Dieser Tee wirkt stark entgiftend, was sehr, sehr wichtig für unseren Körper ist. Wir nehmen täglich viele Schadstoffe auf und die sollen sich nicht im Körper ablagern, sie müssen auch wieder ausgeleitet werden. Dabei helfen uns die Tees. Da möchte ich auch gleich darauf hinweisen, gute Qualität der Teesorten, einzukaufen. Ich finde da den losen Tee, als die richtige Wahl.

 

Grüner Tee/Teesorten

Zum Ausleiten und Entgiften eignen sich auch Brennnessel, Goldrute. Löwenzahn und Lindenblätter.

Aber auch unsere sogenannten „Unkräuter“, Kräuter  im Garten, auf der Wiese können bei unserer Entgiftung behilflich sein.

Die Vogelmiere, die Brennnessel, das Gänseblümchen, Spitzwegerich oder Gundelrebe sind „Reinigende Frühlingskräuter“, sie können in Salate, als Kräuterbutter oder auch in Smoothies problemlos mit hinzugefügt werden.

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt – genießen Sie einen schönen Tee oder einen leckeren frisch gepressten Saft.
Mit diesen Tipps – ernähren Sie sich richtig!

 

Moringa Tee/Teesorten