Rezepte-Ernährungstipps

Wie man sich ernährt, hat einen großen Einfluss auf die Gesundheit

In dieser Rubrik möchte ich Ihnen Rezepte-Ernährungstipps für „Gesundes Essen“ anbieten. Denn wie man sich ernährt, ist sehr wichtig für unsere Gesundheit.
Meine Beiträge schreibe ich zwei Mal im Monat. Ich veröffentliche sie am Anfang und Mitte des Monats.

Da ich selbst eine Krebserkrankung hatte, liegt es mir am Herzen, meine recherchierten und auch bereits bewährten Erkenntnisse an Sie weiterzugeben.

Viele Früchte, Gemüsesorten, Walnüsse haben gute Inhaltsstoffe, wie z. B. Antioxidantien, die sich sehr positiv für unseren Körper auswirken.
Die Ananas mit ihren Enzymen, Zitronen, die Zwiebel, das Leinöl müssen zu unverzichtbaren Lebensmitteln in unserer Ernährung werden!
Manches Gemüse mochte ich vor meiner Erkrankung auch nicht. Da mir nun bewusst ist, was sie Gutes bewirken können,
wagte ich mich anfangs doch noch etwas zaghaft, auch an Stangensellerie und Rucola heran. Rucola aus dem eigenen Garten hat auch einen angenehmeren Geschmack, als der, aus den folieverschweißten Plasteverpackungen.
Während meiner Genesung musste (wollte) ich dann einige Kompromisse eingehen, z.B. den Verzicht auf Zucker. Meine da den raffinierten Haushaltzucker.
Weil Tumorzellen Zucker brauchen, offensichtlich dringender als gesunde Zellen, um zu überleben, und vor allem, um schnell zu wachsen und sich aggressiv im Körper auszubreiten.

Nun süße ich mit Honig. Auch mit Dattelsüße von der Firma Rapunzel,

 

Dattelsüsse und Ahornsirup/Rezepte-Ernährungstipps
Ahornsirup, Gerstenmalz oder mit Palmzucker aus Bioqualität.

BIO Palmzucker/Rezepte-Ernährungstipps

Ein zwar etwas preisintensiveres Produkt ist der Kokosblütenzucker. Aber bei der Plätzchenproduktion hat er sich vorbildlich bewährt. Auch ungesüßtes selbstgemachtes Apfelmus, was nun für mich optimal ist, habe ich für mein Enkelkind lecker damit „nachgesüßt“.

 

Kokosblütenzucker/Neueingänge

 

Es gibt auch noch weitere Süßungsmittel im Warenangebot. Ich habe Stevia und Xucker ausprobiert.

Über eine gesunde Ernährung werde ich regelmäßig auf den Beitragsseiten weiter berichten, also immer schön neugierig bleiben!

 

Rezepte-Ernährungstipps in Beiträgen

Amaranth-Kohlenhydratarm-Eiweisslieferant Das gut Leinöl
Aronia-Brombeermarmelade (Rohkost) Linsen Bolognese auf Pasta
Den Kern der Avocado schmeißt man doch in die Tonne, oder? Nüsse und Trockenfrüchte haben starke Antioxidantien
Blumenkohl, Kohlrabi, Tomaten sind „Basische Lebensmittel“ Pakora auf Bulgur
Rezept Blinis Geschenkidee Quinoabrot im Brotkörbchen
Brokkoli kann Krebszellen stoppen Rote Bete Salat – Sorgt für gute Laune
Panierter Camembert – knackig, kross und knusprig Salze-weniger nehmen wäre gut
Erdbeeren in der Suppe oder am Salatdressing Sanddorn ist eine Frucht mit hohem Vitamingehalt
Erdbeer-Rhabarber-Sirup Spargelsaison – Eine köstliche Torte mit Spargel
Fischsalate – verschiedene Variationen sind möglich Süßungsmittel Stevia und Xucker im Warenangebot
Gemüse-Curry auf Reis Teesorten Grüner Tee-Moringa-Jiaogulan
Goji Beeren und Kokoschips Weißkohl, ein Gemüse, das Heilkräfte besitzt
Gemüse auf Graupen Weizengras-Smoothie
Heidelbeeren, die schnell Energie bringen … Zitrusfrüchte, reif und lecker, voller Geschmack
Kokosöl – ein Allround Talent – ein Genuss Gesundheit, die in der Zwiebel steckt
Kurkuma mit Pfeffer Gefüllte Zucchini mit geschnitzelten Bohnen